Foto: Facebook

Das Jahr beginnt gut für die junge Kärntnerin. Bei der Biketrophy auf der Petzen sicherte sich Yana Dobnig den ersten Stockerlplatz 2018. (Gold für Yana) Aufgrund der starken Neuschneemengen war es zuerst noch unklar, ob das Event überhaupt abgesagt werden müsse, aber schlussendlich fand es dann statt und wurde ein Mega Spektakel mit irre viel Spass, Action und einem spannenden Parallel Elimination Riesenslalom.

Wir haben Yana Dobnig zu einem privaten Interview getroffen und sie erzählte uns ihre Geschichte zu Radrennsport in Kärnten.  Hier geht’s zum Interview